Gestern kam er endlich. Zwei Tage können richtig lang werden. 

Optisch schon mal ein super Ergebnis, nochmals danke an die Firma Buchwald (www.buchwald-gmbh.de) für die wirklich schnelle und kompetente Hilfe.

Jetzt warte ich nur noch auf die Reste von O.T.R. (neue Schläuche, neuer Kühlerdeckel, neue Befestigungsgummis) und American Speed ‘n Classic (neues Thermostatgehäuse).

Ach ja, hier mal der Unterschied zwischen normalem Thermostat (87°C Öffnungstemperatur) und Hochleistungsthermostat (71,11°C Öffnungstemperatur) 

Ich halte euch auf dem Laufenden. 

Euer Orangie 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.